Lernen Sie hier mehr über unsere Angebote

Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Spa (nicht die Marke Jacuzzi ®), anstelle eines Pools. Der größte Vorteil ist, dass ein Spa auch in den Herbst- und Wintermonate genutzt werden kann. Zusätzlich fordert ein Spa auch weniger Pflege und vor allem weniger Platz als ein traditioneller Pool

Gesundheit und Wohlbefinden

Wir leben heutzutage in einer Zeit voller Stress und Anspannung. Aus diesem Grund suchen immer mehr Menschen eine Möglichkeit zu entspannen und viele haben sich dabei für die wundervollen Vorteile eines Spas entschieden. Mehrere Studien belegen sogar, dass ein Spa heilende und therapeutische Auswirkungen auf den Körper und die Seele hat.

Die Auftriebskraft des Wassers reduziert das eigene Körpergewicht um 90%, wodurch der Druck auf Gelenke und Muskeln deutlich verringert wird. Dadurch werden die Schmerzen in Muskeln und Gliedmaßen gelindert und sogar rheumatische Schmerzen oder Symptome für Diabetes können verringert werden.

Warmes Wasser verbessert die Blutzirkulation und erweitert die Blutgefäße. Die resultierende Versorgung an Sauerstoff und Nährstoffen führt zu einer schnelleren Genesung von müden Muskeln oder geschädigtem Gewebe und beschleunigt die natürliche Heilung des Körpers im Ganzen.

Zusätzlich hat Hydrotherapie (eine Art der Therapie in der Wasser genutzt wird, um bestimmte Schmerzen und Symptome zu mildern) aufgrund der Kombination von Hitze, Massage und Auftriebskraft besondere Heilkräfte; beispielsweise können so Kopfschmerzen, chronische Rücken-, Nacken- und Schulterprobleme oder Gelenkschmerzen behandelt werden. Bei dieser Art der Therapie ist die Lage der Düsen ausschlaggebend für die Heilwirkung.

Erschwinglich

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass ein Spa um einiges günstiger als ein Pool ist. Es herrscht oft die Annahme, dass sich nur besonders wohlhabende Menschen einen Spa leisten können. Sunspa garantiert aber die günstigsten Preise auf alle Modelle. So werden Spas erschwinglich für jeden.